Der Verein keramik-hessen e.v. ist ein Zusammenschluss aus professionell arbeitenden hessischen Keramikerinnen und Keramikern. Die gemeinsame Vertretung unseres Berufs nach außen, gegenseitige Unterstützung und regelmäßiger, intensiver Austausch sind die wichtigsten Ziele und Inhalte unseres im Jahr 2016 gegründeten Vereins. Jährlich organisieren wir zwei Keramikmärkte, mindestens eine Ausstellung, den Tag der offenen Töpferei und eine Fortbildung oder Exkursion. Die Bewahrung der Qualität dieses traditionsreichen Handwerks ist uns genauso ein Anliegen wie die Offenheit für künstlerisches Schaffen. Austausch und Kontakt mit anderen Verbänden der Keramik und des Kunsthandwerks gehören ebenso zu unseren Aufgaben wie die Öffentlichkeitsarbeit zur Präsentation unseres Berufes nach außen.

keramik-hessen e.v. ging hervor aus der Hessischen Keramikerinnung, die fast 40 Jahre lang diese Aufgaben für rund 40 Mitglieder erfüllt hat. Die veränderte Arbeits- und Werkstattsituation machte eine Neuorganisation notwendig und die Innung wurde folgerichtig aufgelöst. Die Neuausrichtung als Verein ist unsere Antwort auf die veränderten Anforderungen an den Beruf des Keramikers.

Lassen Sie sich bei einem virtuellen Bummel durch die Werkstätten zu einem Besuch bei den hessischen Töpfern anregen. In den Keramikbetrieben sind Sie immer herzlich willkommen.

Organisation
Die inhaltliche Arbeit des Vereins wird vom Vorstand und von weiteren aktiven Mitgliedern geleistet. Der Vorstand für die Wahlperiode 2016 bis 2018 setzt sich zusammen aus den gleichberechtigten Vorstandsmitgliedern Stina Tummel und Birgit Grossmann-Kraus sowie Barbara Reiter als Schriftführerin und Gudrun Vogel als Kassenwartin.

Kontakt:
Stina Tummel
Linsenberg 4
65439 Flörsheim-Weilbach
Tel. 06145 596584
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!